Fortschritt durch Gentechnik

Veröffentlicht von M. Markus

Unter dem Begriff der Gentechnik werden Verfahren der angewandten Biotechnologie zusammengefasst, die Tiere und Pflanzen mit dem Wissen der Genetik gentechnisch verändern. Dabei werden sowohl ästhetische als auch gesundheitliche Aspekte angestrebt. So sollen Pflanzen dank Gentechnik weniger anfällig für gewisse Krankheiten und Schädlinge sein und Tiere beispielsweise durch einen Eingriff in die DNA ästhetisch verschönert werden. Ein bekanntes Beispiel hierfür sind Zebrabärblinge - Fische die durch einen gentechnischen Eingriff leuchtende Farben besitzen.

Zaun Kontakt

Gentech Grafik Das Thema Klonen und Gentechnik wird in den nächsten Jahren sicher weiterhin für viel Diskussionsstoff sorgen, weshalb wir uns stets über aktuelles Feedback von unseren Besuchern freuen. Wir bieten Ihnen auch gerne an auf menschenklonen-niemals.de einen Gastbeitrag zu veröffentlichen. Schreiben Sie uns dazu doch einfach mal eine Email.

Weiterhin weisen wir Sie hiermit darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf Inhalte auf externen Webseiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von diesen Inhalten, da es uns leider nicht möglich ist zeitnah jede Änderung zu überprüfen. Wir danken für Ihr Verständnis.